DKSH vereinbart exklusive Partnerschaft

30. September 2019 14:04

Zürich - Das auf Marktexpansion in Asien spezialisierte Unternehmen DKSH ist neu exklusiver Partner des deutschen Küchenherstellers Rational in Myanmar. Die Zusammenarbeit umfasst neben dem Vertrieb auch begleitende Dienstleistungen.

DKSH wird Rational bei der Marktexpansion in Myanmar unterstützten und die Küchen des deutschen Herstellers im asiatischen Land vertreiben. Dies geht aus einer Medienmitteilung über die vereinbarte exklusive Partnerschaft hervor. DKSH wird zudem Dienstleistungen in den Bereichen Marktforschung, Marketing und Logistik erbringen.

Rational hat kürzlich das SelfCookingCenter lanciert, ein System, welches Temperatur, Feuchtigkeit und Garzeit selbst einstellen kann und zudem Überwachungs- und Kontrollaufgaben übernimmt. Zudem ist das SelfCookingCenter in der Lage, mit dem Anwender zu kommunizieren. Dieses ist im Rahmen einer Feier zur neuen Partnerschaft auch vorgeführt worden und hat dabei Speisen aus Myanmar zubereitet.

„Unser Team verfügt über tiefgreifendes Wissen über Küchengeräte und -systeme“, wird Zaw Myint in der Mitteilung zitiert, General Manager Business Unit Technology bei DKSH Myanmar. „Mit unseren umfassenden Marktabdeckung in Myanmar und unseren Erfolgen in den entsprechenden Marktsegmenten sind wir der ideale Partner für Rational.“ jh

Aktuelles im Firmenwiki