DKSH erhält Grossauftrag von Margarinehersteller

13. August 2019 13:31

Zürich - Der auf Marktexpansion spezialisierte Dienstleister DKSH hat einen neuen Auftrag von Upfield erhalten. Der Hersteller von Margarinesorten wie Rama vertraut DKSH den Verkauf in sechs verschiedenen asiatischen Märkten an und profitiert von weiteren Dienstleistungen.

DKSH wird für Upfield massgeschneiderte Lösungen entwickeln, um Verkauf, Key Account Management, Promotion, Distribution, Logistik und weitere Dienstleistungen in sechs asiatischen Märkten zu übernehmen, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Bei den Märkten handelt es sich um Malaysia, Thailand, Hongkong, Singapur, Myanmar und Kambodscha.

Bei Upfield handelt es sich um die ehemalige Abteilung für Aufstrich bei Unilever, die im vergangenen Jahr von der Beteiligungsgesellschaft KKR übernommen wurde. Das Unternehmen bietet zahlreiche Margarinemarken an, neben Rama beispielsweise auch Becel. Weltweit sei Upfield aktuell der führende Anbieter für Pflanzenaufstriche, heisst es in der Mitteilung von DKSH.

„Von einer führenden Firma wie Upfield ausgewählt zu werden, ist eine Bestätigung für die Stärke unserer regionalen Wachstumsplattform“, wird Jean-Pascal Cayssiols in der Mitteilung zitiert, Regional Director Business Development (Food), Business Unit Consumer Goods bei DKSH. „Wir sind entschlossen, die Verfügbarkeit der ikonischen Marken von Upfield in Asien zu erhöhen und ihre Sichtbarkeit dort zu verbessern.“ jh

Aktuelles im Firmenwiki