Diglin hilft kleinen Firmen bei Online-Shop

13. Mai 2020 12:38

Schlieren ZH - Die in Schlieren ansässige diglin GmbH ist Teil eines internationalen Netzwerks, welches kleine Handelsbetriebe beim Aufbau eines Onlines-Shops unterstützt. Neben Standard- werden auch individualisierte Lösungen umgesetzt.

Das internationale Netzwerk offline2on besteht aus mehr als 1000 Expertinnen und Experten aus dem Bereich Online-Handel, wie aus einer Mitteilung der diglin GmbH hervorgeht. Das Schlieremer Unternehmen ist als „einziger Vertreter aus der Schweiz“ Teil dieses Netzwerkes, welche sich die Unterstützung kleiner Handelsbetriebe zum Ziel gesetzt hat. Dabei sollen die interessierten Firmen von den Kenntnissen des gesamten Netzwerkes profitieren.

Die diglin GmbH ist somit in der Lage, Firmen eine Seite für den Online-Handel auf Shopify und BigCommerce kostenlos einzurichten. „Wir können innerhalb von drei Tagen einen Onlineshop lancieren, sofern wir die Anforderungen des Händlers mit einer Standardlösung abdecken können“, wird hierzu Sylvain Rayé, Gründer der diglin GmbH, in der Mitteilung zitiert. „Falls die Standardlösung nicht ausreicht, suchen wir nach geeigneten Lösungen, die ins Budget des Kunden passen.“

Die Mitglieder des Netzwerkes tauschen sich kontinuierlich aus, so dass sie ihre Dienstleistungen auf jeweils neuestem Stand anbieten können. Davon sollen neben den Mitgliedern selbst in erster Linie deren Kunden profitieren. „Wir möchten kleine Einzelhandelsunternehmen unterstützen, damit sie in dieser Krisensituation so schnell wie möglich ihre Produkte online verkaufen können. Wir beraten und erstellen aber auch weiterhin für alle Firmengrössen und Budgets Onlineshops“, sagt dazu Rayé. jh

Aktuelles im Firmenwiki