Dietikon führt Sportforum durch

08. November 2019 13:47

Dietikon ZH - In Dietikon ist erstmals das Dietiker Sportforum veranstaltet worden. Dabei kamen zahlreiche Vertreter des Dietiker Sports, der Wirtschaft und der Politik im Gleis 21 zusammen.

Rund 70 Personen aus Sportvereinen, Sportorganisationen, Politik und Wirtschaft haben am ersten Dietiker Sportforum teilgenommen, wie es in einer Mitteilung der Stadt Dietikon heisst. Stadtpräsident Roger Bachmann hat die Gäste begrüsst und durch den Abend geführt.

Zum Programm gehörten Beiträge von Regierungsrat und Sportminister Mario Fehr und dem ehemaligen Skirennfahrer und Spitzensportler Conradin Cathomen. Zudem sind Ehrungen durchgeführt worden. „Die beiden jungen Dietiker Sportlerinnen Céline Credaro (Tischtennis) und Natacha Kouni (Leichtathletik) wurden für ihre zahlreichen Schweizermeistertitel, Podest Plätze und Medaillen gewürdigt“, heisst es in der Mitteilung. Der frühere Ski-Alpin-Trainer Karl Frehsner, langjährig in Dietikon wohnhaft, wurde ebenfalls gewürdigt.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurde ein Apéro durchgeführt, bei welchem neben dem Netzwerken auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kamen. jh

Aktuelles im Firmenwiki