Die letzten Vorbereitungen auf das Schlierefäscht laufen: Schnappschuss vom Festplatz am Dienstag. Bild: Albert Schweizer

Dank an die Hauptsponsoren

28. August 2019 14:03

Schlieren ZH - Wenn in 48 Stunden das Schlierefäscht 2019 beginnt, dann ist das auch den 174 Sponsoren zu danken. Dabei gilt der besondere Dank den Hauptsponsoren, die schon vor zweieinhalb Jahren ihre Zusage gegeben haben.

Während Jahren ist das Schlierefäscht vorbereitet worden, am Freitag beginnt es endlich. Dass die Stadt während zehn Tagen mit den Schlieremerinnen und Schlieremern, aber auch mit den vielen anderen Gästen aus der engeren und weiteren Region feiern kann, das ist auch den Sponsoren zu verdanken: Die über 60 Konzerte können von der Bevölkerung gratis besucht werden, weil 174 Sponsoren mit dabei sind. 

Allen vorab bedankt sich das OK Schlierefäscht bei seinen Hauptsponsoren, die bereits vor rund zweieinhalb Jahren ihre Zusage erteilt und so für weitere rund 165 Sponsoren eine Vorreiterrolle gespielt haben. Alle zusammen brachten dann die Rekordsumme von 777.777,00 Franken an Sponsorengeldern zusammen.

Auf der Homepage von Schliere lacht sind alle 174 Sponsoren aufgeführt. Besonders bedanken möchten wir uns bei den sieben Hauptsponsoren:

J.F. Jost & Co, Schlieren

Geistlich Immobilia, Schlieren

Comdat, Schlieren

BAUHAUS, Schlieren

Gräub Office, Zürich

MERBAGRETAIL.CH, Schlieren

ISS, Facility Management, Zürich/Schlieren:

Am Freitag, dem 30. August, in nur noch 48 Stunden, geht es also los. Das Programm is reichhaltig. Sind Sie mit dabei? Das OK Schlierefäscht würde sich freuen! pd

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki