Conzzeta-Tochter zeigt automatisierte Blechproduktion

19. September 2018 13:56

Niederönz BE/Chicago - Bystronic errichtet ein neues Experience Center in den USA. Dort will es Besuchern die automatisierte Produktion von Blechprodukten zeigen. Bystronic ist ein weltweit tätiger Anbieter von Lösungen für die Blechbearbeitung und gehört zur Zürcher Conzzeta AG.

Die Conzzeta AG feiert den Spatenstich ihres Tochtersunternehmens Bystronic für ein neues Experience Center. Dieses soll in der Nähe von Chicago entstehen und die Herstellung von Blechprodukten im Zeitalter der Automation und digitaler Vernetzung vorstellen. Dabei wird das ganze Spektrum an Blechbearbeitungslösungen von Bystronic präsentiert. Dazu gehören etwa Technologien für das Laserschneiden, integrierte Automations- und Lagerlösungen oder Rohr- und Profilbearbeitungslösungen. Neben Live-Demos wird Bystronic im neuen Zentrum auch Schulungen anbieten. In der Region um Chicago seien viele Metallverarbeiter tätig, der Standort sei daher ideal.

Bystronic gehört seit 1994 zum Zürcher Industriekonzern Conzzeta. Der Hauptsitz befindet sich in Niederönz BE. ssp

Aktuelles im Firmenwiki