Comedy am Bergli lädt zu Lach-Abend mit Rolf Schmid ein

16. Oktober 2023 12:45

Bergdietikon AG - Die Comedy am Bergli lädt am 4. November zu einem Comedy-Abend mit Rolf Schmid ein. Er präsentiert sein Programm „Echt jetzt?“ und bringt eine unterhaltsame Mischung aus Standup, Kabarett, Slapstick und Chaos.

Die Comedy am Bergli lädt zu einem Abend mit dem Comedian Rolf Schmid am Samstag, 4. November, in der Mehrzweckhalle in Bergdietikon ein. Schmid tritt laut Medienmitteilung mit seinem Programm „Echt jetzt?“ auf. Der für seinen Spruch „I mag eifach nid“ bekannte Comedian bringe eine ebenso unkontrollierte wie unterhaltsame Mischung aus Standup, Kabarett, Slapstick und Chaos, kündigt Comedy am Bergli an. Er präsentiere Geschichten und Figuren aus dem Leben, aber auch abstruse Auftritte wie die Imitation eines sterbenden Moskitos zur Musik von Rimsky-Korsakow.

Rolf Schmid sei 62 und seit 25 Jahren und elf Solo-Programmen ein erfolgreicher Kabarettist, heisst es in der Einladung. Während Schmid immer älter wird, werde sein Publikum immer jünger. Das liege nicht zuletzt an seiner Bühnenpräsenz und den kurzweiligen Kabarett-Nummern, die sich wohltuend vom gängigen Standup-Comedy-Einerlei abheben.

Schmid werde unterstützt von Bruno, der Puppe, die auch einen kurzen Auftritt habe. Weiter habe der Comedian auch ein Buch verfasst. Darin gebe es lustige Geschichten aus seinem eben. Das Buch kann nach der Vorstellung gekauft werden. Sein Exemplar könne man sich dann vom Künstler persönlich signieren lassen.

Der Abend findet in der Aula der Mehrzweckhalle in Bergdietikon statt. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet, Einlass ist ab 19.30 Uhr und die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Die Anzahl der Besucherinnen und Besucher ist auf 200 Plätze beschränkt. Der Vorverkauf für diesen Comedy-Abend läuft über das Online-Formular. Man kann sich auch per Mail anmelden. ce/gba 

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki