Clemens van Blitterswijk bleibt an der Spitze von Kuros Biosciences

22. April 2020 12:30

Schlieren ZH - Clemens van Blitterswijk ist als Verwaltungsratschef von Kuros Biosciences bestätigt worden. Bei der jährlichen Hauptversammlung sind alle Vorschläge des Gremiums angenommen worden.

Kuros Biosciences hat seine jährliche Hauptversammlung durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Situation sind die Aktionäre durch Stimmrechtsvertreter repräsentiert worden, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Demnach waren 35,7 Prozent des Aktienkapitals vertreten. Verwaltungsrat und Exekutivkomitee sind für 2019 entlastet, Jahres- und Finanzberichte sind angenommen worden.

Neben Clemens van Blitterswijk als Verwaltungsratschef sind auch Leanna Caron, Joost de Bruijn, Scott P. Bruder und Oliver Walker als Mitglieder des Gremiums bestätigt worden. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrates sind angenommen worden. Allerdings sind zwei ursprünglich vorgesehene Vorschläge mit Bezug auf Kapitalerhöhungen nicht zur Abstimmung gebracht worden.

Die auf die Entwicklung von Produkten im Bereich Wundheilung und Geweberegeneration spezialisierte Kuros Biosciences AG ist eine Ausgliederung aus der Universität Zürich (UZH) und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH). Das Unternehmen hat seinen Sitz im Bio-Technopark Schlieren-Zürich. jh

Aktuelles im Firmenwiki