City Plaza beherbergt Coworking Space

28. August 2019 11:37

Dietikon ZH - Das Dietiker City Plaza hat mit dem Coworking-Anbieter Merkspace einen neuen Mieter gefunden. Mitte 2020 soll das neue Gemeinschaftsbüro öffnen.

Merkspace hat einen Mietvertrag über 12,5 Jahre abgeschlossen, wie aus dem Beitrag von Mona Sorcelli im Blog von BUREAU.D hervorgeht. Demnach wird der neue Coworking Space über eine Fläche von 1700 Quadratmetern verfügen. BUREAU.D, ebenfalls ein Coworking-Anbieter mit Standort im Gleis21 am Bahnhof Dietikon, freut sich laut des Beitrages über „diese grosse Ergänzung“.

Auch für die Besitzerin der Liegenschaft, die Swiss Finance and Property Funds AG (SFP), ist die Vermietung ein Erfolg, wie es in einem Artikel der „Limmattaler Zeitung“ heisst. Denn inzwischen konnten nach dem Auszug der Axpo im vergangenen Jahr bereits 20 Prozent der Gesamtfläche wieder vermietet werden. Damit sei erst für Ende Jahr gerechnet worden. Portfoliomanager Kai Brunko sei zuversichtlich, „dass nun rasch weitere Mietverträge zustande kommen werden“, so die Zeitung.

Zumal bereits sechs zusätzliche Mietverträge abgeschlossen worden sind. Laut Brunko handelt es sich dabei um typische KMU-Betriebe aus der Region, heisst es in dem Artikel. jh

Aktuelles im Firmenwiki