Freuen sich gemeinsam: (von links) Christoph Lang, Geschäftsführer FRZ Flughafenregion Zürich, Wirtschaftsnetzwerk & Standortentwicklung, Sonja Wollkopf Walt, Managing Director Greater Zurich Area (GZA), und Beny Ruhstaller, Präsident Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement SVSM. Bild: zVg/FRZ Flughafenregion Zürich

Christoph Lang ist Standortförderer des Jahres

03. November 2022 13:49

Bauma/Glattbrugg ZH - Die Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement (SVSM) hat Christoph Lang zum Standortförderer des Jahres gekürt. Der Geschäftsführer der FRZ Flughafenregion Zürich gehörte selbst zu den ersten Mitgliedern im Vorstand der SVSM.

Die SVSM hat dem Geschäftsführer der FRZ Flughafenregion Zürich, Christoph Lang, die Auszeichnung des Geschäftsführers des Jahres verliehen, informiert die FRZ Flughafenregion Zürich, Wirtschaftsnetzwerk & Standortentwicklung (FRZ), in einer Mitteilung. Jurymitglied Sonja Wollkopf Walt von der Greater Zurich Area wird dort mit der Aussage zitiert, es sei ihr fast schwindlig geworden, all die Aktivitäten des Preisträgers aufzuzählen. Zu den Stationen von Lang als Standortförderer gehört unter anderem der Aufbau des Gemeindeverbands glow. Das Glatttal. Bereits 1984 war der Geehrte zudem der erste vollamtliche Standortmanager der Stadt Winterthur. 

Darüber hinaus war Lang im Exportbereich für die nationale Standortförderung Switzerland Global Enterprise aktiv. Beim SVSM kennt man Lang als Vorstandsmitglied der ersten Stunde. Seit nunmehr zehn Jahren übt der studierte Jurist das Amt des Geschäftsführers der FRZ Flughafenregion Zürich aus. 

„Wer mich kennt, weiss es: Ich erlebe die Tätigkeit im Rahmen von Standortentwicklung und Wirtschaftsnetzwerk nicht eigentlich als Arbeit, sondern als Hobby“, wird der Preisträger in der Mitteilung aus seinen Dankesworten zitiert. Als einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren für die Wirtschaftsförderung strich Lang dabei ein grosses Netzwerk heraus: „und das haben wir inzwischen mit der FRZ Flughafenregion Zürich erreicht“. Für seine Zeit nach der Tätigkeit als Geschäftsführer der FRZ plant Lang, mit seiner Firma Christoph Lang AG als Experte und Berater für Standortförderung und für Networking zu arbeiten. hs

Aktuelles im Firmenwiki