Chinesen kaufen SR Technics

Das Zürcher Flugzeugwartungsunternehmen SR Technics erhält einen neuen Besitzer. Die chinesische HNA Aviation übernimmt laut einer Medienmitteilung 80 Prozent der Anteile an SR Technics vom bisherigen Alleinaktionär Mubadala aus Abu Dhabi. Die restlichen 20 Prozent werden weiterhin bei Mubadala bleiben. SR Technics wird künftig als eigenständiges Geschäft innerhalb des Luftfahrtportfolios von HNA weitergeführt. Die Übernahme muss noch von den zuständigen Wettbewerbsbehörden genehmigt werden.

„HNA steht hinter der langfristigen Strategie und dem Managementteam von SR Technics und wird dem Unternehmen ein zuverlässiger Partner sein, den bestehenden Kunden Mehrwert bieten und das globale MRO-Geschäft weiter ausbauen“, sagt Adam Tan, Präsident der HNA Group.

Mit der Übernahme tätigt HNA bereits den zweiten Schweizer Zukauf in kurzer Zeit. Das Unternehmen ist auch im Begriff, die Servicegesellschaft Gategroup zu kaufen. Derzeit läuft noch die Nachfrist zum Übernahmeangebot an die Aktionäre. Die chinesische Übernahmekommission hat den Kauf bereits bewilligt. ssp