Bundesrat lehnt Beirat für Pharma und Biotech ab

25. Januar 2023 14:56

Bern - Der Bundesrat spricht sich gegen die Einrichtung eines Beirates für die Pharmaindustrie und Biotechnologie aus. Die bestehenden Möglichkeiten zum Austausch der Branche mit den Behörden sei über die bestehenden Kanäle ausreichend. 

Der Bundesrat sieht laut einer Medienmitteilung keine Notwendigkeit für einen eigenen Beirat zum Austausch mit der Pharma- und Biotech-Branche. Die Ablehnung eines entsprechenden Postulats geht aus dem Bericht „Stärkung des Pharma- und Biotechnologie-Standorts Schweiz“  hervor, den der Bundesrat am Mittwoch, 25. Januar, verabschiedet hat.

Im Bericht werden die Herausforderungen untersucht und die darauf zielenden Massnahmen des Bundesrates dargestellt, heisst es in der Bundesratsmitteilung. Der Mehrwert des vom Postulat geforderten Beirats, der den Bundesrat über die Zukunft der Pharmazie und Biotechnologie beraten soll, wird darin als gering erachtet. Die Branche könne sich über die bereits bestehenden Formate ausreichend mit den Behörden austauschen.

Die regionale Einbettung und die Beziehungen mit der EU seien für den Pharma- und Biotechnologiestandort Schweiz zentral, heisst es in dem Bericht. Die Basis bilden die zahlreichen bilateralen Abkommen mit der EU, wie über den Zugang zum EU-Binnenmarkt oder den unbürokratischen Zugang zu Fachkräften aus der EU. Hervorgehoben wird die Bedeutung der europäischen Forschungsförderung im Horizon-Paket 2021 bis 2027.

Wichtig für den Pharma- und Biotechnologiestandort Schweiz sei zudem der Marktzugang ausserhalb der EU. Im Oktober 2022 wurden hierzu die bilateralen Verhandlungen mit den USA über ein GMP-Abkommen für abgeschlossen, das den Handel mit Arzneimitteln erleichtert und den administrativen Aufwand für die Industrie verringert.

Die Pharma- und Biotechnologie hat laut dem Bericht des Bundesrats einen wichtigen Stellenwert für den Wirtschaftsstandort Schweiz: Sie schaffe wertschöpfungsintensive Arbeitsplätze, investiere in Forschung und Entwicklung und sei der grösste Exportsektor. gba 

Mehr zu Life Sciences

Aktuelles im Firmenwiki