Bouygues E&S veröffentlicht neue Ausgabe von „yES“

19. Dezember 2019 12:02

Spreitenbach AG - Das in der Gebäudetechnik tätige Unternehmen Bouygues E&S hat die neue Ausgabe seines Infomagazins „yES“ veröffentlicht. Darin werden beispielsweise eine Markenkampagne und aktuelle Projekte vorgestellt.

In der aktuellen Ausgabe von „yES“ informiert Bouygues E&S unter anderem über die neue Markenkampagne „We bring ideas to life“. Im Interview erläutert Sandra Bellani, Leiterin HR/Marketing & Kommunikation bei Bouygues E&S in der Schweiz, dass sich das Motto unter anderem auf die Innovationskraft von Bouygues E&S bezieht. „Ab und zu muss man sich trauen, Sachen anders zu machen, als man sie gestern oder vorgestern gemacht hat, eine andere Perspektive einnehmen, neue Lösungen suchen“, sagt Bellani. „Denn nur so bringen wir immer wieder neue Ideen hervor und setzen Visionen in die Realität um.“

Darüber hinaus stellt die neue Ausgabe von „yES“ mehrere Projekte von Bouygues E&S vor. So hat das Unternehmen beispielsweise die Elektroinstallation beim Gebäude der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) in Genf übernommen, welches gerade renoviert wird. Bouygues E&S ist dort auch für die Automatisierung der 1500 Arbeitsplätze zuständig. Und bei zwei neuen Standorten der Fachhochschule der italienischen Schweiz (SUPSI) in Lugano und Mendrisio hat Bouygues E&S den Auftrag für die Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Kühlanlagen übernommen.

Auf den 28 Seiten von „yES“ werden zudem weitere Projekte und auch Tochterunternehmen vorgestellt. Ein Artikel über eine Studie über Gebäudemanagementfirmen, in welcher Bouygues E&S als die Nummer 2 der Schweiz bezeichnet wird, und ein Beitrag über den Innovation Day von Bouygues Construction runden die Ausgabe ab. jh

Aktuelles im Firmenwiki