Bergdietikon nimmt Filmprojekt auf

13. Juli 2020 10:57

Bergdietikon AG - Jugendtreff Bergdietikon und Video Lichterloh nehmen nun die Arbeiten zu dem Kurzfilm über Bergdietikon auf. Dabei stehen die Erwartungen und Vorstellungen für die Zukunft der Jugend von Bergdietikon im Fokus.

Die Gemeinde Bergdietikon nimmt die Revision der Bau- und Nutzungsordnung zum Anlass für das von ihr lancierte Kurzfilmprojekt. Der Film soll beantworten, welche Erwartungen Jugendliche an Bergdietikon haben, welche Zukunft sie sich vorstellen und wie es ihnen in der Gemeinde gefällt. Dabei sollen Jugendliche aber nicht nur ihre Meinung äussern, sie sollen auch an dem Kurzfilm mitarbeiten.

Dazu können sie sich bis zum 27. Juli persönlich im Jugendtreff Bergdietikon bewerben. Video Lichterloh wird aus den Bewerbungen maximal zwölf Jugendliche zwischen elf und 16 Jahren auswählen, die den Film dann realisieren werden. Video Lichterloh wird die Jugendlichen bei den einzelnen Produktionsschritten „vom Schreiben des Drehbuchs, über das Filmen mit einer Profi-Kamera bis zur Nachbearbeitung mit dem Schnittsystem“ begleiten. Die Produktion findet zwischen dem 3. und 7. August, jeweils zwischen 9.30 Uhr und 16.30 Uhr, statt. jh

Aktuelles im Firmenwiki