Baumer wird für Sensoren ausgezeichnet

30. November 2020 10:50

Frauenfeld - Baumer hat den inspect award 2021 gewonnen. Der Hersteller von Präzisionsprodukten wird damit für Sensoren geehrt, durch welche Roboter in kurzer Zeit das Sehen lernen.

Baumer ist für seine robotergeeigneten VeriSens Vision Sensoren XF/XC900 mit dem inspect award 2021 ausgezeichnet worden, wie aus einer Medienmitteilung des Herstellers aus der St.GallenBodenseeArea hervorgeht. Der Verlag Wiley-VCH würdigt damit in jedem Jahr innovative Produkte aus der industriellen Bildverarbeitung. Baumer war in der Kategorie Vision siegreich.

Durch die XF/XC900-Sensoren macht Baumer die sonst notwendige Hand-Auge-Kalibrierung von industriellen Robotern mit Inspektionsaufgaben überflüssig. Die Roboter können „in wenigen Minuten“ das Sehen lernen „und das bei gleichzeitig höherer Genauigkeit“, wie es von Baumer heisst. Dazu nutzt Baumer das zum Patent angemeldete sogenannte intelligente Kalibriertarget SmartGrid, durch welche ein automatischer Koordinatenabgleich ermöglicht wird. Die ausgezeichneten Sensoren können somit die Funktionalität von Robotern deutlich erweitern, da diese auch abseits von definierten Wegpunkten abgelegte Teile erkennen und somit auch greifen können. jh

Aktuelles im Firmenwiki