Bauernhof kommt nach Baden

09. Oktober 2019 13:07

Baden AG - Am 19. Oktober findet erneut die Veranstaltung Baden wird zum Bauernhof statt. Diese wird vom Bauernverband Aargau und dem Landwirtschaftlichen Zentrum Liebegg auf Einladung von City Com Baden organisiert.

Baden wird zum Bauernhof wird nach 2017 und 2018 erneut auf dem Theaterplatz durchgeführt, wie aus einer Ankündigung der Detaillistenvereinigung City Com Baden hervorgeht. Der Bauernverband Aargau (BVA) wird bei der Durchführung von einer Schulklasse des Landwirtschaftlichen Zentrum Liebegg unterstützt. Die Landwirtschaftsschüler werden beispielsweise den Streichelzoo beaufsichtigen. Im Rahmen der Veranstaltung werden zwischen 9 Uhr und 16 Uhr grosse und kleine Tiere gezeigt. Unter anderem können die Besucher Ponys reiten und Säulirennen beiwohnen, die mehrmals an diesem Tag durchgeführt werden.

Den zweiten Schwerpunkt neben den Tieren bilden die Lebensmittel. Regionale Produzenten von Obst, Gemüse, Wein oder Fleisch präsentieren ihre Produkte an verschiedenen Marktständen. „An einem Stand wird dabei den ganzen Tag gemostet und man darf Most frisch ab Presse degustieren und natürlich auch kaufen“, schreibt City Com Baden. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Präsentation moderner Landwirtschaftsmaschinen und die Festwirtschaft. jh

Aktuelles im Firmenwiki