Bank Frick übertrifft eigene Erwartungen

24. August 2021 13:08

Balzers - Die Bank Frick hat den für das Gesamtjahr angepeilten Reingewinn von 3,1 Millionen Franken bereits im ersten Semester 2021 realisiert. Für 2021 insgesamt strebt die Bank neu einen Reingewinn von 5 Millionen Franken an. Zudem sollen neue Stellen geschaffen werden.

Einer Mitteilung der Bank Frick zufolge hat die familiengeführte Bank aus Balzers im ersten Semester 2021 einen Reingewinn von 3,1 Millionen Franken realisiert. Damit sei das ursprünglich für das gesamte Jahr gesteckte Ziel bereits erreicht, informiert Bank Frick. Neu sollen 2021 insgesamt nun rund 5 Millionen Franken Gewinn realisiert werden.

„Wir konnten die Anzahl unserer Kundinnen und Kunden weiter steigern, und auch die Nettoerträge haben sich entsprechend den letzten Jahren entwickelt“, wird Edi Wögerer in der Mitteilung zitiert. Der CEO der Bank Frick sieht das gute Ergebnis als „klares Zeichen dafür, dass die Umsetzung unserer Strategie, die auf dem klassischen und dem blockchainbasierten Banking fusst, ein voller Erfolg ist“.

Die von der Bank verwalteten Kundenvermögen legten im Berichtshalbjahr um gut 1,2 Milliarden auf knapp 4,5 Milliarden Franken zu. Dabei wurden Netto-Neugelder in Gesamthöhe von 962 Millionen Franken eingeworben. Zudem habe Bank Frick von der hohen Volatilität der Märkte profitiert, insbesondere für Kryptowährungen, schreibt das Unternehmen.

In den vergangenen Monaten habe die Bank ihre Abteilungen mit direktem Kundenkontakt neu aufgestellt, wird in der Mitteilung weiter erläutert. Sie sollen in Zukunft weiter ausgebaut und personell aufgestockt werden. Mit den organisatorischen Anpassungen will Bank Frick die Voraussetzungen schaffen, „um weiterhin neue, international absolut wettbewerbsfähige Geschäftsmodelle und Produkte zu entwickeln“, erklärt Wögerer. Insbesondere ist der Bankenchef an „weiteren Möglichkeiten der Verbindung von klassischer Finanzwelt mit blockchainbasierten Vermögenswerten“ interessiert. hs

Mehr zu Finanzdienstleistungen

Aktuelles im Firmenwiki