Ballett Theater Basel kommt nach Baden

08. November 2019 11:45

Baden AG - Das Ballett Theater Basel zeigt noch im November im Reformierten Kirchgemeindehaus in Baden „Don’t tell the Kids“. Das Stück ist eigens für die Aufführung in Baden adaptiert worden.

„Don’t tell the Kids“ findet am 23. November um 20 Uhr im Reformierten Kirchgemeindehaus in Baden statt, wie es in einer Ankündigung des Kurtheaters „Ausser Haus“ heisst. Die Choreografie der Aufführung des Ballett Theater Basel stammt von Richard Wherlock, die Musik von Velvet Underground. Bei der Darbietung wird es sich um eine eigens für Baden adaptierte Version des Stücks handeln.

Wherlock nimmt dazu eine „Versuchsanordnung“ vor, wie es in der Ankündigung heisst. Dabei lässt der Choreograf „zwei Familien zwischen den Polen Autorität und Aufbegehren, zwischen Kontrolle und Abgrenzung die verschiedensten Szenarien durchdeklinieren“. Der dabei gesetzte Rahmen verwandelt und entwickelt sich während des Tanzstücks. jh

Aktuelles im Firmenwiki