Baden feiert 50 Jahre Einwohnerrat

09. August 2022 14:15

Baden AG - Der Badener Einwohnerrat feiert am 3. September 2022 auf dem Theaterplatz sein 50-jähriges Bestehen und lädt die Bevölkerung ein. Zum Jubiläum des Stadtparlaments gibt es eine Feier auf dem Theaterplatz, Festbetrieb, einen Postenlauf mit Preisen sowie Festansprachen.

Das Badener Stadtparlament – der Einwohnerrat – begeht am Samstag, 3. September, sein 50-jähriges Jubiläum gemeinsam mit der Bevölkerung. In einer Einladung des Einwohnerrates heisst es, den 50. Jahrestag „möchten wir mit der gesamten Badener Bevölkerung feiern. Lernen Sie Ihre gewählten Volksvertreterinnen und Volksvertreter näher kennen und geniessen Sie einen unbeschwerten Nachmittag mit uns.“

Das Programm beginnt um 14 Uhr mit Festbetrieb auf dem Theaterplatz und einem Postenlauf in der Innenstadt für Klein und Gross. Dabei gibt es Fragen und Rätsel rund um die Arbeit und Geschichte des Einwohnerrats. Startpunkt sei auf  dem Theaterplatz. Wer den gesamten Postenlauf absolviere, bekomme einen Verpflegungsbon, der auf dem Theaterplatz eingelöst werden  kann. Alle Teilnehmenden des Postenlaufs erhalten einen Eintritt fürs Badener Schwimmbad  und die ersten 50 Personen einen Bäderfest-Taler.

Um 16 Uhr beginnt dann die Feier zum Jubiläum mit Begrüssung und Festansprachen von Nationalrätin Stefanie  Heimgartner und Nationalrat Cédric Wermuth. Nach den Reden geht der Festbetrieb dann weiter bis 18 Uhr. Eine Anmeldung zur Veranstaltung sei nicht notwendig, heisst es weiter. Und: bei schlechtem Wetter findet der Anlass in der Cordulapassage statt.

Zum Stadtparlament heisst es in der Medienmitteilung der Stadt, der Badener Einwohnerrat sei das Stadtparlament und besteht aus 50 Vertreterinnen und Vertretern. Er wird alle vier Jahre von der Badener Bevölkerung gewählt. Die erste Sitzung des Badener Einwohnerrats fand am 8. Juni 1972 statt. Der erste Präsident war Dr. Wendolin Stutz. gba 

Mehr zu Gesellschaft

Aktuelles im Firmenwiki