Die Swiss EnergyPier Group will eine 1,6 Kilometer lange Strecke auf der A9 im Wallis mit einer Solar- und Windkraftanlage überdachen. Bild: zVg

Autobahnen sollen Ökostrom produzieren

07. Juli 2021 11:55

Affoltern ZH/Fully VS - Die Swiss EnergyPier Group will Schweizer Autobahnen mit Solar- und Windkraftanlagen ausstatten. Dafür sollen im Wallis und im Knonauer Amt Demonstrationsanlagen aufgebaut werden. Später soll das Konzept auch ins Ausland exportiert werden.

Das Westschweizer Unternehmen Swiss EnergyPier Group will die Energiewende mit einem neuen Projekt vorantreiben. Dabei soll das Schweizer Autobahnnetz für die Produktion von erneuerbarem Strom genutzt werden. Nach der Vorstellung der Firma sollen die Autobahnen dafür mit einer kombinierten Solar- und Windkraftanlage überdacht werden.

Das Unternehmen plant bereits zwei Pilotprojekte, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. So soll im Wallis und im Knonauer Amt je eine Demonstrationsanlage aufgebaut werden. Im Knonauer Amt soll eine 2,5 Kilometer lange Strecke auf der A4 mit der Anlage überdacht werden. Diese soll etwa 78 Gigawattstunden Ökostrom pro Jahr produzieren, womit etwa der Bedarf von 20`000 Haushalten gedeckt werden kann. Im Wallis ist die Demonstrationsanlage auf einem 1,6 Kilometer langen Abschnitt der A9 geplant. Diese soll rund 50 Gigawattstunden Strom im Jahr produzieren, was etwa für die Versorgung von 12`500 Haushalten reicht.

Die Anlagen sollen mit Solarpanels bestückt werden. Die Windenergie wird durch vertikale Windturbinen produziert, die seitlich der Fahrbahnen zwischen den Säulen installiert werden, welche das Solardach tragen.

Für die teilweise Umsetzung des Projekte hat Swiss EnergyPier zwar bereits eine Vereinbarung mit dem Bundesamt für Strassen (ASTRA) geschlossen. Das Unternehmen muss sich aber noch weitere Bewilligungen einholen, um die Anlagen bauen zu können.

Wenn das Projekt erfolgreich in der Schweiz umgesetzt werden kann, will Swiss EnergyPier das Konzept auch in anderen Ländern umsetzen. Dabei stehen zunächst Nachbarländer der Schweiz im Fokus. ssp

Mehr zu Erneuerbare Energien

Aktuelles im Firmenwiki