Ascom gewinnt Millionenauftrag in den USA

21. Januar 2019 11:25

Baar ZG - Ascom hat einen Auftrag im Volumen von 1 Million Dollar von einem amerikanischen Energieversorger erhalten. Das Zuger Technologieunternehmen soll in vier Kernkraftwerken ein mobiles Kommunikationssystem einrichten.

Der Auftrag umfasse die Lieferung einer mobilen Kommunikationslösung und der dazugehörigen Software Plattform, informiert Ascom in der entsprechenden Mitteilung. Beides soll in allen vier Kernkraftwerken des in der Mitteilung namentlich nicht genannten Energieunternehmens in den USA installiert werden. Im Lieferumfang sind Ascom d63 Handsets, Basisstationen, Unite Software und die netzbasierte Anwendung Unite AlertTrac für Benachrichtigungen enthalten.

Zudem umfasst der rund 1 Million Dollar schwere Auftrag eine Vereinbarung für Beratungsdienstleistungen von Ascom. Sie kommt in einer zweiten Phase des Auftrags zum Tragen, in der Ascom die kundenspezifischen Kommunikationsströme in den Anlagen anpassen wird. Als voraussichtliches Datum für die Umsetzung wird in der Mitteilung die zweite Jahreshälfte 2019 genant. „Wir freuen uns, ein System zu entwerfen und zu entwickeln, das während einer Ausbauphase in die vorhandene Infrastruktur integriert und genutzt werden kann, während wir die neusten technologischen Weiterentwicklungen liefern“, wird Rob Goldman, President Ascom North America, dazu in der Mitteilung zitiert. hs

Aktuelles im Firmenwiki