Amerikanische Antennenfirma setzt auf Schweizer Fachwissen

23. Oktober 2020 10:30

Manno TI – Der amerikanische Antennenspezialist Dielectric setzt auf das Fachwissen des Start-ups DAC System aus dem Technopark Tessin. Dieses bietet Überwachungssysteme an, welche Ausfälle in grossen Antennensystemen vorhersagen können.

Das amerikanische Unternehmen Dielectric hat eine Zusammenarbeit mit der Tessiner Jungfirma DAC System vereinbart, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Die Partner haben den Vertrag im Wert von mehreren Millionen Dollar am Unternehmenssitz von DAC System im Technopark Tessin unterzeichnet. Mit dabei war auch der amerikanische Botschafter Edward McMullen.

DAC System hat Überwachungssysteme entwickelt, welche Ausfälle in grossen Antennensystemen vorhersagen und verhindern können. Damit nimmt die Firma eine Pionierrolle ein. „Es gibt auf dem Markt keine andere Technologie, die die Möglichkeit zur Lokalisierung und zur Vermeidung von Ausfällen bietet“, erklärte CEO Pietro Casati in einem früheren Interview mit Switzerland Global Enterprise.

Dielectric ist ein Anbieter von Antennen sowie weiteren Lösungen für die Signalübertragung. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Sinclair Broadcast Group, welche laut der Mitteilung als die Nummer eins der Fernsehindustrie in den USA gilt. Im Rahmen der nun beschlossenen Vereinbarung mit DAC System hat sich Dielectric das exklusive Vertriebsrecht für ein Überwachungssystem namens RF-Hawkeye in den USA gesichert. Der Vertrag wurde für fünf Jahre geschlossen.

Stefano Rizzi, Direktor des Wirtschaftsdepartements des Kantons Tessin, begrüsst laut der Mitteilung die Partnerschaft der beiden Unternehmen. Sie trage dazu bei, dass das Tessiner Innovationsökosystem weltweit an Bekanntheit gewinnt.

Die Überwachsungssysteme von DAC System werden bereits in verschiedenen Grossstädten der Welt eingesetzt – etwa in Toronto, Berlin, London oder Shenzhen. In den USA ist das Überwachungssystems der Firma auch auf dem One World Trade Center in New York installiert. ssp

Mehr zu Hightech

Aktuelles im Firmenwiki