Alturos vermarktet nun auch Schifffahrt

20. August 2019 14:40

Freienbach SZ - Alturos Destinations ist künftig für die digitale Vermarktung der Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee zuständig. Der Anbieter von Digitalisierungsstrategien im Tourismus hat die grösste Schifffahrtsgesellschaft der Schweiz mit ihren modularen Lösungen überzeugt.

Alturos Destinations mit Schweizer Sitz in Freienbach SZ entwickelt Lösungen für die Planung und Umsetzung von Digitalisierungsstrategien im Tourismus. Diese erlauben es den Gästen, die gewünschten Leistungen einfach zu buchen und mit den Anbietern ereignisbasiert zu kommunizieren. 

Bisher hat Alturos mit Hauptsitz in Klagenfurt dabei vor allem mit Bergbahnen und Tourismusregionen zusammengearbeitet. Nun hat die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) Alturos als bevorzugten Partner für die digitale Vermarktung ihrer eigenen Leistungen und die ihrer Partner ausgewählt, wie Alturos in einer Mitteilung schreibt. „Alturos Destinations AG hat uns im Auswahlprozess mit ihren innovativen und modularen Lösungen im digitalen Bereich überzeugt“, wird SGV-Verkaufschef Werner Lüönd in der Mitteilung zitiert. „Wir freuen uns daher sehr, in einem ersten Schritt die Digitalisierung des Vertriebsprozesses gemeinsam mit dem kompetenten Partner Alturos Destinations AG an unserer Seite umzusetzen.“

Alturos will mit seinen „digitalen Vertriebswerkzeugen neue Wege zur Vermarktung von Tourismusleistungen in die Region bringen und die Gäste wie auch die Leistungsträger mit modernster Technologie überraschen“, so Gilberto Loacker, Verwaltungsratspräsident der Alturos Destinations AG. stk

Aktuelles im Firmenwiki