Alternative Bank Schweiz lanciert nachhaltigen Anlagefonds

12. April 2019 14:03

Olten SO - Die Alternative Bank Schweiz nimmt den ersten eigenen Anlagefonds in ihr Angebot auf. Der ABS Living Values folgt dabei dem schweizweit strengsten Nachhaltigkeitsansatz. Mit der Leitung des Fonds wurde die PMG Fonds Management AG betreut.

Der neue Fonds ABS Living Values entspreche der Nachhaltigkeitspolitik der Bank, informiert die Alternative Bank Schweiz (ABS) in einer Mitteilung. Anlegern wird die Möglichkeit geboten, in Unternehmen zu investieren, die einen Beitrag zur Lösung sozialer oder umweltbezogener Probleme leisten. Dabei werden Unternehmen und Länder, die nach Ansicht der ABS zu Umwelt- oder Sozialproblemen beitragen, konsequent ausgeschlossen. „Arbeits- und Menschenrechtsverletzungen, fossile und nukleare Energieträger, Pestizide und Chlorchemie, Waffen jeglicher Art, die Zusammenarbeit mit repressiven Staaten, Genmanipulationen an Menschen, Tieren und Pflanzen oder der Raubbau an der Natur haben in einem Fonds, der sich nachhaltig nennt, nichts verloren“, wird Michael Diaz, Leiter Bereich Anlegen und Mitglied der ABS-Geschäftsleitung, in der Mitteilung zitiert.

Die Bank folgt daher auch nicht dem sogenannten Best-in-Class-Ansatz, bei dem unter an sich nicht nachhaltigen Unternehmen die Branchenbesten zugelassen werden. Stattdessen folgt die Auswahl den neun Förderbereichen der ABS, darunter Gesundheit und Betreuung, Biologische Landwirtschaft und Solidarische Entwicklung, erläutert die Bank in der Mitteilung. Schweizer Unternehmen, die in den Fonds aufgenommen werden, sollen zudem „mit einem direkten Engagement-Dialog bei ihren Nachhaltigkeitsbestrebungen“ begleitet werden.

Mit der Leitung des Fonds hat die ABS die PMG Fonds Management AG aus Zürich betreut. „Wir sind stolz darauf, dass wir für die ABS dieses Anlageprodukt leiten dürfen, das neue Massstäbe bezüglich Nachhaltigkeit setzt“, lässt sich Raoul Dobal, Chief Operating Officer und Managing Partner der PMG Fonds Management AG, dazu in der Mitteilung zitieren. hs

Aktuelles im Firmenwiki