Air Transat nimmt Direktflüge nach Basel wieder auf

16. November 2021 11:44

Montreal/Basel - Air Transat hat seinen Flugplan für die Sommersaison 2022 vorgestellt. Zwischen Mai und Oktober will die kanadische Fluggesellschaft erneut wöchentliche Direktverbindungen zwischen Montreal und Basel anbieten.

Air Transat will zwischen Mai und Oktober 2022 wieder Direktverbindungen in die Schweiz anbieten. Laut dem neuen Sommerflugplan der Fluggesellschaft werden wöchentliche Flüge zwischen Basel und Montreal lanciert. 

Aufgrund der Pandemie hatte Air Transat den Betrieb im Frühjahr 2021 vorübergehend komplett eingestellt. „Wir bauen unser historisches Streckennetz schrittweise wieder auf“, wird Cyril Cousin, Direktor Frankreich, Benelux, Schweiz und Deutschland bei Air Transat, in einem Artikel von abouttravel.ch zitiert. „Wir freuen uns, eine grosse Zahl von Schweizer Reisenden an Bord begrüssen zu dürfen und ihnen die Möglichkeit zu geben, Kanada wieder kennenzulernen“, fügt er hinzu.

Air Transat wird neben der Route nach Basel auch weitere Direktflüge nach Europa anbieten. Insgesamt sollen 19 europäische Destinationen von Montreal angeflogen werden. ssp

Mehr zu Luft- und Raumfahrt

Aktuelles im Firmenwiki