Abächerli Media bekennt sich mit Neubau zu Standort Obwalden

21. Juni 2022 12:11

Sarnen - Die Abächerli Media AG richtet an der Kägiswilerstrasse in Sarnen einen neuen Firmensitz ein. Er soll den jetzigen Sitz im Büntenpark in Sarnen ersetzen. Im modernen Neubau will der Spezialist für gedruckte Kommunikation effizienter und nachhaltiger produzieren.

Abächerli Media zieht innerhalb von Sarnen um. Im Herbst nächsten Jahres will das auf gedruckte Kommunikation spezialisierte Publikationsunternehmen einen neuen Firmensitz an der Kägiswilerstrasse in Sarnen beziehen. Das derzeit im Bau befindliche Gewerbegebäude soll den jetzigen Sitz im Büntenpark ersetzen. „Der zeitgemässe Neubau wird es uns erlauben, noch effizienter und nachhaltiger zu produzieren“, schreibt Abächerli Media in einer entsprechenden Mitteilung.

„Es erfüllt mich mit Stolz und Freude, mit der Abächerli Media AG und dem ganzen Team diesen zukunftsweisenden Schritt zu gehen“, wird Roland Schnyder in einem Bericht der „Luzerner Zeitung“ zum geplanten Umzug zitiert. Für den Geschäftsführer der Abächerli Media AG ist der Entscheid für den Verbleib in Sarnen ein Bekenntnis zum Standort Obwalden. „Mit dem Umzug und den dazugehörenden Investitionen legen wir einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Firma“, so Schnyder. hs

Mehr zu Unternehmensführung

Aktuelles im Firmenwiki