Aargau Verkehr erreicht wieder hohe Kundenzufriedenheit

04. April 2022 13:21

Aarau - Die Aargau Verkehr AG hat in einer Umfrage unter Kunden des öffentlichen Verkehrs wieder hohe Zufriedenheitswerte erzielt. Die Befragung wurde in vier Kantonen in den Ferien 2021 durchgeführt.

Die Zufriedenheit der Fahrgäste mit der Aargau Verkehr AG ist auch in der neusten Umfrage aus dem Jahr 2021 hoch. Laut Medienmitteilung erreichte Aargau Verkehr wie bereits in der Umfrage 2019 einen Gesamtwert von 76 Punkten. Damit liegt das Unternehmen knapp unter dem gesamten Durchschnitt des Kantons Aargau. Der verbesserte sich in den beiden Jahren 2019 auf 2021 von 74 auf 77 Punkte.

Die Kantone Aargau, Basel-Stadt und Basel-Landschaft sowie Solothurn hatten zwischen den Sommer- und Herbstferien 2021 eine umfassende Zufriedenheitsumfrage bei Fahrgästen der Transportunternehmen des öffentlichen Verkehrs durchgeführt. „Die Resultate sind stabil auf einem hohen Niveau. Und dies trotz der Komforteinbussen für unsere Fahrgäste, die im Sommer wegen Bauarbeiten teils über mehrere Wochen mit Ersatzbussen fahren mussten“, wird Michael Naef zitiert, Leiter Markt- und Unternehmensentwicklung bei Aargau Verkehr. Für das Unternehmen besonders erfreulich seien „die sehr guten Werte für Freundlichkeit und Kompetenz unseres Verkaufs- und Fahrpersonals“. 

Naef verweist weiter darauf, dass alle beim Kundendienst und in den Reisezentren von Aargau Verkehr platzierten Rückmeldungen geprüft würden. Sie dienten der Verbesserung von Angebot und Dienstleistungen. Dank solcher Rückmeldungen wisse das Unternehmen mehr über die Bedürfnisse der Fahrgäste und definiere daraus Handlungsfelder, um das Angebot weiter zu verbessern. gba 

Aktuelles im Firmenwiki