Die Gewinner Michael und Andrea Lüthi freuen sich über den Sieg. Die Geschwister sind Mitinhaber von Sanitized. Bild: zVg/SVC

Sanitized gewinnt Prix SVC Espace Mittelland 2023

16 März 2023 12:09

Partner

Bern - Die Sanitized AG ist aus dem Prix SVC Espace Mittelland 2023 als Siegerin hervorgegangen. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten mb-microtec und die Molkerei Lanz. Der Swiss Venture Club unterstützt mit dieser Preisverleihung die KMU in der Region.

Die Sanitized AG ist beim diesjährigen Prix SVC Espace Mittelland zur Gewinnerin gekürt worden. Das in Burgdorf BE ansässige Unternehmen nahm die Auszeichnung am 15. März im Kursaal Bern vor 1300 Gästen entgegen. Es leistet laut einer Mitteilung des veranstaltenden Swiss Venture Club (SVC) seit über 80 Jahren Pionierarbeit.

Sanitized entwickelt innovative, wirksame und sichere Technologien für die antimikrobielle Ausrüstung von Textilien, Kunststoffen und Farben. Den Angaben zufolge werden sie weltweit von über 300 Markenherstellern genutzt. Das 65 Mitarbeitende zählende Familienunternehmen wird von CEO Michael Lüthi in vierter Generation geführt.

„Sanitized überzeugte uns durch die wissenschaftliche Professionalität, umgesetzt in diskrete High-Tech für ein Grundbedürfnis der Menschen, Hygiene“, so Jurypräsident Walter Steinlin den Angaben zufolge in seiner Laudatio. „Und durch sein Umweltbewusstein – mit Taten statt Worten –, mit naturbasierten Technologien, neuerdings sogar mit Minzeextrakt!“ Insgesamt hatten sich in diesem Jahr 240 Unternehmen beworben.

Zu den sechs nominierten Unternehmen zählt auch b-microtec aus Niederwangen BE, das die Jury auf den 2. Platz wählte. Es in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von selbstleuchtenden Mikro-Gaslichtquellen laut SVC weltweit führend. Auf Platz 3 landete die Molkerei Lanz aus Obergerlafingen SO. Das innovative Familienunternehmen stehe bereits in der dritten Generation für qualitativ hochstehende Milchprodukte.

Neben diesen Preisträgern wurden auch die Hugentobler Schweizer Kochsysteme AG aus Schönbühl BE, die Kästli & Co. AG aus Belp BE sowie die Thommen Medical AG aus Grenchen SO ausgezeichnet. Den seit 2003 verliehenen Prix SVC Espace Mittelland hat der SVC zur Förderung des regionalen Unternehmertums geschaffen. mm

Meinungen

Ältere Ausgaben