V.l.n.r: Milos Blaskovan (Mitbegründer und CFO 3Dees), Gabor Koppanyi ( Head of Marketing & Sales Sintratec), Daniel Adam (Mitbegründer und CEO 3Dees), Matyas Chaloupka (Vertriebs- und Applikationsingenieur 3Dees), Ondrej Stefek (Mitbegründer und CSO 3Dees), Adam Rehak (Applikationsingenieur), Frantisek Hula (Applikationsingenieur). Bild: zVg/Sintratec

Sintratec kooperiert mit 3Dees Industries in Prag

23 April 2024 12:19

Partner

AargauLimmatstadt

Brugg AG/Prag - Die auf 3D-Druck spezialisierte Sintratec AG geht mit 3Dees Industries in Prag eine Partnerschaft ein und erweitert ihr osteuropäisches Vertriebs- und Servicenetz. 3Dees bietet die SLS-Systeme in Tschechien und der Slowakei an.

Der 3D-Druckerhersteller Sintratec aus Brugg erweitert sein osteuropäisches Vertriebsnetz durch die neue Partnerschaft mit 3Dees Industries in Prag. Das tschechische Unternehmen hat sich laut Medienmitteilung seit Firmengründung 2017 auf additive Fertigungstechnologien mit Pulvermaterialien spezialisiert. Als Distributor namhafter Marken wie HP, Stratasys oder Voxeljet führe das Unternehmen eine breite Palette an industriellen Systemen in seinem Portfolio, heisst es weiter.

3Dees sei neben Prag auch an weiteren Standorten wie Ostrau (Ostrava), Brünn (Brno) in Tschechien oder Kaschau (Košice) in der Slowakei vertreten. Dort wird die Kundschaft laut der Mitteilung von Sintratec mit umfassenden Schulungen sowie einer grossen Auswahl an Peripheriegeräten wie 3D-Scannern und Nachbearbeitungsstationen beraten und unterstützt. Durch die Partnerschaft mit Sintratec baue das tschechische Unternehmen sein Angebot im Bereich des Selektiven Lasersinterns (SLS) zusätzlich aus.

„Schweizer Technologie ist ein Synonym für Qualität, Präzision und Innovation. Sintratec legt Wert auf höchsten Qualitätsstandards in Produktion und Entwicklung, was die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit ihrer 3D-Drucker garantiert. Genau das ist es, was unsere Kunden erwarten“, wird Ondřej Štefek zitiert, Mitbegründer und Chief Sales Officer (CSO) von 3Dees Industries.

Sintratec ist der erste und einzige Schweizer Anbieter von professionellen SLS-3D-Druckern. Die modularen Hightech-Systeme werden nicht nur in der Schweiz entwickelt, sondern auch produziert und tragen das Label „Swiss Made“, heisst es in der Mitteilung weiter. Für den Vertrieb ausserhalb der Schweiz könne Sintratec auf ein weltweites Partnernetzwerk zurückgreifen, das nun durch 3Dees in Tschechien verstärkt und um die Slowakei erweitert werde. ce/gba 

Meinungen

Ältere Ausgaben