Der Erfolg von Unternehmen hängt stark von der innerbetrieblichen Kultur ab; am diesjährigen Tag der Schweizer Qualität steht deshalb der Mensch im Fokus. Bild: SAQ

Tag der Schweizer Qualität stellt den Menschen in den Fokus

22 March 2023 10:57

Partner

Bern - Die SAQ führt am 11. Mai ihren Tag der Schweizer Qualität durch. Dabei geht es um Themen wie Verantwortung, Leadership und Unternehmenskultur. Die Veranstaltung wird mit SHIFT Switzerland durchgeführt. Bis zum 14. April gilt der Early Bird-Tarif.

Der Erfolg von Unternehmen hängt entscheidend von der unternehmerischen Verantwortung, von Leadership und von der Kultur im Unternehmen ab. Arbeitsprozesse und Strukturen müssen neu gestaltet werden. Die Mitarbeitenden sollen motiviert werden, ihr Bestes zu geben. 

Die SAQ stellt deshalb an ihrem diesjährigen Tag der Schweizer Qualität am 11. Mai im Kursaal Bern den Menschen in den Fokus. Dabei spricht etwa Ana Campos, Managing Director bei Accenture, über das neue Lernen, das es für die neue Art zu arbeiten braucht. Lukas Scherer von der Fachhochschule OST, geht auf die neuen Anforderungen an die Führung ein. Die Spitzensportlerin und Unternehmerin Kathrin „Ka“ Lehmann bringt einen eigenen Blick auf die Frage ein, wie Menschen und Organisationen auf Veränderungen reagieren oder sie sogar antizipieren können. Ein Podiumsgespräch mit den besten Arbeitgebenden der Schweiz rundet das Thema ab.

Der Nachmittag bietet drei parallele Workshops. SHIFT Switzerland, Veranstaltungspartner des Tages der Schweizer Qualität, geht darauf ein, welche Chancen Diversität in Teams bietet. Zehra Sirin wiederum, Gründerin und CEO von Size Consens, zeigt einen produktiven Umgang mit Fehlern auf. Der dritte Workshop behandelt das Thema Gesundheitsmanagement in der neuen Arbeitswelt.

Im Rahmen des Tages der Schweizer Qualität wird auch der Seghezzi-Preis verliehen. Das Networking kommt rund um die Veranstaltungen ebenfalls nicht zu kurz. 

Anmeldungen zum Tag der Schweizer Qualität sind über die SAQ-Internetseite möglich. Bis zum 14. April gibt es noch einen Frühbucherrabatt, den Early Bird-Tarif. stk

Meinungen

Ältere Ausgaben