Das neue Parkhaus der Ivoclar Gruppe bietet den Mitarbeitenden rund 970 Parkplätze. Bild: zVg/Ivoclar Gruppe

Ivoclar weiht eigenes Parkhaus ein

08 June 2023 11:48

Partner

Schaan - Die Ivoclar Gruppe hat am Hauptsitz in Schaan ihr firmeneigenes Parkhaus eröffnet. Dort stehen auf 13 Stockwerken rund 970 Parkplätze zur Verfügung. Für Elektroautos gibt es 30 Ladestationen. Zudem wurden auf dem Dach des Gebäudes Solarmodule installiert.

Die Ivoclar Gruppe hat am 5. Juni ihr firmeneigenes Parkhaus am Hauptsitz in Schaan eingeweiht, informiert das international tätige Dentalunternehmen in einer Mitteilung. Der Neubau bietet auf 13 Stockwerken rund 970 Parkplätze. In einem ersten Schritt wurden 30 davon mit Ladesäulen für Elektroautos ausgestattet. Bei Bedarf können bis zu 400 Ladestationen installiert werden, erläutert Ivoclar.

„Mitte Juni veranstalten wir mit unseren Mitarbeitenden und deren Familien einen grossen Ivoclar Family Day, um gemeinsam 100 Jahre Firmengeschichte zu feiern“, so Lukas Sprenger, Director Facility Management Liechtenstein und Projektleiter des Parkhauses. „Wir sind sehr stolz, dass es uns trotz eines straffen Zeitplanes gelungen ist, das Parkhaus rechtzeitig fertigzustellen.“

Durch den Bau des Parkhauses wird ein bisher von der Gruppe genutzter Kiesparkplatz im Schaaner Industriegebiet der Gemeinde Schaan zur Nutzung überlassen. Auf dem Dach des Parkhauses hat Ivoclar Solarmodule installieren lassen. Damit verfügt das Unternehmen am Hauptsitz über Photovoltaikmodule mit einer Gesamtfläche von 3850 Quadratmetern. Die damit erzeugten rund 630 Megawattstunden Strom jährlich bringen eine Vermeidung von Emissionen im Umfang von 250 Tonnen CO2 mit sich.

„Unser Ziel ist es, den Mitarbeitenden ein ganzheitliches, attraktives und nachhaltiges Mobilitätskonzept zu bieten“, meint Markus Heinz, CEO der Ivoclar Gruppe. Dazu setzt das Unternehmen auf die Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Fahrgemeinschaften und Fahradfahren. „Wer dennoch nicht die ganze Woche auf das Auto verzichten kann oder möchte, dem bietet unser neues Parkhaus witterungsgeschützte Parkplätze“, so Heinz. ce/hs

Meinungen

Ältere Ausgaben