Podcast-Serie präsentiert FemTech-Gründerinnen

28 Februar 2024 10:00

Partner

Zürich/Genf - Aus der Schweiz kommt eine neue Podcast-Serie zu FemTech-Gründerinnen wie Danielle Ralic, CEO des Zürcher Start-ups Ancora.ai. Host ist Life-Science-Expertin Claire Murigande im Rahmen ihrer Podcast-Reihe Narratives of Purpose.

Ab dem 8. März 2024 erscheint alle zwei Wochen ein Podcast, in dem Life-Science-Expertin und Beraterin Claire Murigande mit internationalen FemTech-Gründerinnen spricht. Die Serie ist in Kooperation mit der Vereinigung Artefact Open Innovation Switzerland zustande gekommen. Die fünf Gesprächspartnerinnen waren Podiumsteilnehmerinnen auf dem AI for Life Summit von Artefact in Genf im Dezember 2023. Claire Murigande strahlt die Serie im Kontext ihres Podcasts Narratives of Purpose aus, der seit 2020 bereits 58 Persönlichkeiten zu Wort kommen liess und 2023 etwa auch für den International Women’s Podcast Award nominiert war.

Die fünf interviewten Gründerinnen setzen sich allesamt für die Chancengleichheit im Gesundheitsbereich ein und haben integrative Ansätze entwickelt. So ist ein Gast Danielle Ralic, die in Zürich das Start-up Ancora.ai gegründet hat. Sie beschäftigt sich mit einer digitalen Lösung, die Informationen über klinische Studien mithilfe öffentlicher Register sammelt. Auf diese Weise sollen Patientinnen und Patienten sowie Gesundheitsfachleute Behandlungsoptionen besser bewerten können und Informationen demokratisiert werden.

In weiteren Folgen spricht Claire Murigande mit Elise Mekaoui von Matricis.ai, Sasha Ottey von PCOS Challenge, Alia Rahman von Amplexd Therapeutics und Fatoumata Ly von ninti. Alle fünf Gespräche sollen am 8. März veröffentlicht werden. ce/yvh

Meinungen

Ältere Ausgaben