Zweiter Zürcher KMU Innovationstag findet am 4. Juli statt

02 Mai 2024 13:19

Partner

LimmatstadtWinterthur

Zürich - Die zweite Ausgabe des Zürcher KMU Innovationstages findet am 4. Juli mit anschliessendem Apéro im Toni Campus der Zürcher Hochschule der Künste statt. Er steht unter dem Motto „Gemeinsam zukunftsfähig: Spielräume erkennen und handeln.“

Der Zürcher KMU Innovationstag wird 2024 zum zweiten Mal veranstaltet. Er findet laut einer Mitteilung am Donnerstag, 4. Juli, von 8.30 Uhr bis 17 Uhr mit anschliessendem Apéro im Toni Campus der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) statt. Der zweite Zürcher KMU Innovationstag steht unter dem Motto „Gemeinsam zukunftsfähig: Spielräume erkennen und handeln.“ Er soll die Chance bieten, sich mit Experten und den anderen Teilnehmenden zu den Themen Nachhaltigkeit, Cybersicherheit, Geschäftsmodellentwicklung, Innovationsmöglichkeiten und mehr auszutauschen, heisst es von den Veranstaltenden.

Das Programm beginnt ab 8 Uhr mit Check-in und Willkommenskaffee. Um 8.30 Uhr ist der Auftakt des Vormittagsprogramms „Kreativität trifft Technologie“. Es folgen verschiedene Workshops, mittags ein Stehlunch und um 13.30 Uhr der Auftakt des Nachmittagsprogramms „Nachhaltigkeit trifft Technologie“. Ab 17 Uhr gibt es zum Abschluss einen Networking Apéro.

Der Zürcher KMU Innovationstag fand erstmals am 30. März 2023 statt. Veranstaltungsort war der Innovationspark Zürich in Dübendorf. ce/gba 

Meinungen

Ältere Ausgaben