Vonom veranstaltet in Dubai seine erste akademische Blockchain-Konferenz

22 March 2024 11:55

Partner

Zug/Dubai - Vonom Academic organisiert in Dubai eine akademische Blockchain-Konferenz. Dabei soll die Rolle von Blockchain bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft untersucht werden. Zudem stellt Vonom seine blockchain-gestützte Plattform für wissenschaftliche Publikationen vor.

Vonom Academic führt am 7. und 8. Mai in Dubai seine erste akademische Konferenz durch. Ihr Thema lautet „Proof of Green: The Future of Blockchain and Sustainability“. Laut einer Medienmitteilung werden sich die wichtigsten Diskussionen auf die Auswirkungen von Blockchain auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG), ihren Einfluss auf aufstrebende Branchen und Regionen sowie die Beteiligung der Gemeinschaft an nachhaltigen Blockchain-Lösungen konzentrieren.

„Wir haben uns für das Thema Nachhaltigkeit entschieden, weil es heute mehr denn je wichtig ist, unser Verhalten gegenüber der Umwelt zu ändern“, wird der CEO von Vonom Academic, Philip Blazdell, zitiert. „Die grosse Reichweite von Blockchain kann diese Bemühungen verstärken, was sie zu einem zentralen Element unserer Mission für einen positiven Wandel macht.“

Auf der Konferenz wird auch die blockchain-gestützte Plattform für wissenschaftliche Publikationen von Vonom Academic vorgestellt. Sie „läutet eine neue Ära des Vertrauens in die akademische Forschung ein“, so Blazdell. Und sie „revolutioniert die Art und Weise, wie Wissen geteilt wird“.

Auf dieser Plattform können Forschende mithilfe der Blockchain-Technologie jeden Schritt des Publikationsprozesses genauestens und unveränderlich aufzeichnen, von der Datenaggregation und -analyse bis hin zu Peer-Evaluierungen und Revisionen. Diese dezentralisierte Plattform sichert den Angaben zufolge nicht nur Urheberrechtsansprüche und eine gerechte Entschädigung, sondern erleichtert auch den universellen Zugang zu veröffentlichten Materialien und setzt sich damit für die Grundsätze des offenen Zugangs ein. ce/mm

Meinungen