Rivella lanciert veganes Erfrischungsgetränk

15 March 2024 12:07

Partner

Rothrist AG - Der Getränkehersteller Rivella lanciert ein neues Erfrischungsgetränk. Die Besonderheit am neuen Rivella Gelb ist, dass das Getränk vollkommen vegan ist. Zudem hat es 40 Prozent weniger Zucker als die klassische Rivella Rot.

Die Rivella AG, im Kanton Aargau ansässige Produzentin von Erfrischungsgetränken, wird eine neue Marke auf den Markt bringen. Wie es in einer Medienmitteilung heisst, wird das neue Produkt Rivella Gelb vollkommen vegan sein. Es ist also „ganz ohni Milchzügs“, wie es in der Mitteilung heisst. Zudem enthält das Getränk 40 Prozent weniger Zucker als die klassische Rivella Rot. Die Markteinführung ist für Anfang April geplant. Rivella Gelb soll dann die bisherige Rivella Refresh ablösen.

„Mancher Kunde wird sich erinnern: 2008 gab es schon einmal ein Rivella Gelb. Doch das hatte ein anderes Rezept. Ausser der Farbe haben die beiden Produkte nichts gemein“, wird Sara Jermann, Co-Leiterin Marketing der Rivella Group, in der Mitteilung zitiert. „Seit damals hat sich die vegetarische und vegane Ernährungsform in der Schweiz weit verbreitet. Ausserdem steigt die Zahl von Menschen mit Laktose-Unverträglichkeit stetig. Diesen Konsumenten möchten wir den einzigartigen Rivella Geschmack nicht vorenthalten, deshalb gibt es nun das neue, vegane Rivella Gelb.“

Konsumentinnen und Konsumenten werden das neue Produkt in allen grösseren Supermärkten, an Tankstellen und in der Gastronomie finden. ce/ww

Meinungen

Ältere Ausgaben