Lavie steckt sich Nachhaltigkeitsziele

01 Juli 2024 13:15

Partner

Swiss TextilesCirc. Economybe-advanced

Langenthal BE - Lavie schliesst sich Sustainable Textiles Switzerland 2030 an. Das Programm gibt verpflichtende Ziele für Nachhaltigkeit vor und leistet Hilfestellung zu deren Erreichung. Bis 2030 will die Modemarke aus dem Hause Balsiger Textil unter anderem die Kreislaufwirtschaft stärken.

Lavie hat sich zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele von Sustainable Textiles Switzerland 2030 verpflichtet, informiert die zu Balsiger Textil aus Langenthal gehörende Marke in einer Mitteilung. Bis 2030 will Lavie die Treibhausgasemissionen reduzieren, in der gesamten Lieferkette faire Löhne und menschenwürdige Arbeit sicherstellen und den Anteil des Umsatzes mit kreislauffähigen Produkten steigern. Zudem soll Transparenz geschaffen werden, um Kundinnen und Kunden nachhaltige Kaufentscheidungen zu ermöglichen.

Bei der Reduktion der Emissionen will lavie vor allem bei den indirekten Emissionen aus der Lieferkette (Scope 3) ansetzen. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen gemeinsam mit myclimate den aktuellen Stand sowohl der eigenen Emissionen (Scope 1 und 2) als auch der indirekten Emissionen aus den vorgelagerten und nachgelagerten Tätigkeiten (Scope 3) ermittelt. Darauf gestützt soll bis Ende Jahr gemeinsam mit der Klimaschutzorganisation ein Massnahmenplan erarbeitet werden.

Bei der Förderungen von fairen Löhnen und menschenwürdigen Arbeitsbedingungen deckt lavie mit bestehenden Zertifizierungen schon eine Reihe von Aspekten ab. In der Mitteilung werden hier unter anderem der Global Organic Textile Standard und das Schweizer Gütesiegel bioRe genannt. „Allerdings haben wir viel Potenzial, uns zu verbessern“, schreibt lavie.

Auch beim Ziel der Kreislaufwirtschaft hat lavie bereits vorgelegt. So ist das Unternehmen seit Gründung Teil der Genossenschaft Circular Clothing. Ende letzten Jahres hat lavie eine erste Kollektion kreislauffähiger Produkte lanciert. Für die Schaffung von Transparenz setzt das Unternehmen die Blockchain-basierte Software retraced ein. ce/hs

Meinungen

Ältere Ausgaben