IWB übernimmt Kunz-Solartech

19 Mai 2023 13:45

Partner

Basel/Brittnau AG - Industrielle Werke Basel (IWB) kauft die Kunz-Solartech GmbH aus Brittnau auf. Die auf Privatkunden und KMU spezialisierte Firma soll das Angebot von IWB im Wachstumsmarkt der Photovoltaik ergänzen.

Der Basler Energieversorger IWB akquiriert die Aargauer Kunz-Solartech GmbH. Die Übernahme soll die Position von IWB auf dem Wachstumsmarkt der Photovoltaikanlagen stärken, erläutert der Energieversorger in einer entsprechenden Mitteilung. Über den Kaufpreis werden dort keine Angaben gemacht. 

IWB plant, die eigenen Produktionskapazitäten für Solarstrom bis 2023 auf mindestens 100 Megawatt Leistung auszubauen. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen Photovoltaikanlagen für Privat- und Geschäftskunden. Unternehmenstochter Planeco ist dabei auf die Errichtung grosser und komplexer Solaranlagen spezialisiert. Die auf die Planung und Installation von Photovoltaikanlagen für Privatkunden und KMU fokussierte Kunz-Solartech GmbH soll das Angebot von IWB abrunden. 

„Es gibt noch viel zu viele Dächer ohne Photovoltaik und die Installationsfirmen sind voll ausgelastet“, wird Markus Balmer, Leiter Vertrieb von IWB, in der Mitteilung zitiert. Für Nico Knubel, Geschäftsführer von Kunz-Solartech wiederum ist IWB „ein grosser und etablierter Partner, der unseren Mitarbeitenden eine sichere Zukunftsperspektive bietet“. Unter dem Dach von IWB könne sein Unternehmen das Potenzial im wachsenden Solarmarkt noch besser nutzen und für seine Kundschaft viele weitere Anlagen realisieren. ce/hs

Meinungen

Ältere Ausgaben