Guy Parmelin trifft Exportwirtschaft

14 Mai 2024 14:43

Partner

swiss export

Bern - Bundesrat Guy Parmelin hat sich mit Vertreterinnen und Vertreterinnen der Aussenwirtschaft ausgetauscht. Beim bereits zehnten Runden Tisch Exportwirtschaft ging es unter anderem um den Stand der Verhandlungen von Freihandelsabkommen.

Bundesrat Guy Parmelin hat die Vertreterinnen und Vertreter von 19 Verbänden und Handelskammern, des offiziellen Aussenwirtschaftsförderers Switzerland Global Enterprise und der Schweizerischen Exportrisikoversicherung am 14. Mai zum zehnten Runden Tisch Exportwirtschaft getroffen. Der Bundesrat betonte dabei laut einer Mitteilung die Bedeutung der weiteren aussenwirtschaftlichen Öffnung, aber auch des Verzichts auf industriepolitische Initiativen seitens des Bundes.  

Staatssekretärin Helene Budliger Artieda informierte über den Stand der Verhandlungen über weitere Freihandelsabkommen, namentlich mit den Staaten des Mercosur. Auch der erfolgreiche Abschluss der Verhandlungen mit Indien war ein Thema.

Die Teilnehmenden sprachen auch über die Reisen von Wirtschaftsdelegationen unter Leitung von Bundesrat Parmelin. Diese Missionen würden als Türöffner für die Schweizer Wirtschaft immer wichtiger.

Der Runde Tisch Exportwirtschaft war von Bundesrat Parmelin im Corona-Jahr 2020 lanciert worden. ce/stk

Meinungen

Ältere Ausgaben