Givaudan und Bühler haben einen gemeinsamen Extrusion Hub im Innovation Center von MISTA in San Francisco eingerichtet. Bild: Bühler

Bühler, Givaudan und MISTA eröffnen Extrusion Hub

04 April 2024 13:44

Partner

swiss exportSwiss Food Research

Uzwil SG/Vernier GE/San Francisco - Givaudan und Bühler haben einen gemeinsamen Extrusion Hub eingerichtet. Angesiedelt ist es im Innovation Center von MISTA, der globalen Plattform für Innovationen bei Lebensmitteln in San Francisco.

Der Technologiekonzern Bühler aus Uzwil und Givaudan, einer der weltweit grössten Hersteller von Duft-, Geschmacks- und Kosmetikzutaten, haben im MISTA Innovation Center in San Francisco einen hochmodernen Extrusion Hub eröffnet. Dieses Gemeinschaftsprojekt der beiden Schweizer Unternehmen ermöglicht es Lebensmittelherstellern, Produktentwicklungstests für ihre extrudierten Produkte durchzuführen.

Laut einer Medienmitteilung von Givaudan ist der Hub mit einem 30-mm-Zweiwellenextruder von Bühler ausgestattet. Er eignet sich für die Extrusion von Produkten mit hohem Feuchtigkeitsgehalt wie etwa Fleischeralternativen auf pflanzlicher Basis. Auch für die Extrusion von Produkten mit niedrigem Feuchtigkeitsgehalt wie Snacks und Cerealien ist er einsetzbar. Mit einem Ausstoss von bis zu 50 Kilogramm pro Stunde können Unternehmen den Angaben zufolge neue Möglichkeiten in der Produktentwicklung erforschen.

Das Projekt unterstreiche Givaudans Engagement hinsichtlich alternativer Proteine, wird dessen Global Head of Science and Technology, Fabio Campanile, zitiert: „Wir sind davon überzeugt, dass wir durch die Zusammenarbeit und die Nutzung unserer kollektiven Expertise die Entwicklung der Lebensmittelindustrie weiter vorantreiben können.“

Bei einem Vortrag bei dem halbjährlichen Programm MISTA in Action habe auch Bühlers CTO Ian Roberts betont, dass diese Partnerschaft „eine erstklassige Technologieplattform“ für Lebensmittelinnovatoren biete, „um Proteinquellen zu entwickeln und zu skalieren, die die wachsende Weltbevölkerung nachhaltig ernähren werden“. ce/mm

Meinungen

Ältere Ausgaben