Zweifel lanciert Waffeln aus Erbsen

25 August 2023 10:37

Partner

Spreitenbach AG - Chipshersteller Zweifel bietet als neues Produkt ab sofort VAYA Waffeln an. Die Waffeln bestehen aus Kichererbsen, grünen Erbsen und Bohnen und sind in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich. Zweifel will sich damit als Snack-Anbieter etablieren.

Der Kartoffelchipshersteller Zweifel Pomy-Chips AG bringt eine Produktinnovation auf den Markt: VAYA Waffeln. Mit den Waffeln aus Kichererbsen, grünen Erbsen und Bohnen tritt Zweifel in ein neues Segment ein und macht einen weiteren Schritt hin zum umfassenden Snacking-Anbieter, heisst es in einer Medienmitteilung des Unternehmens mit Hauptfabrikationsstandort in Spreitenbach.

Die VAYA Waffeln sind in den zwei Geschmacksrichtungen „Bean“ (Bohnen) und „Beetroot“ (Randen oder Rote Beete) erhältlich und sind nach Angaben von Zweifel besonders knusprig. Sie seien reich an Ballaststoffen, dienen als Proteinquelle und seien sowohl glutenfrei als auch vegan. Die Waffeln haben nur 3 Prozent Fett und 66 Kalorien pro Single-Pack.

Mit dem Angebot eines Produkts für jede Tageszeit, ob zum Znüni, zum Zvieri oder für zwischendurch, reagiere Zweifel auf ein verändertes Konsumverhalten. „Unser Alltag wird zunehmend flexibler und mobiler, was sich auch auf unser Essverhalten auswirkt. Der Trend geht weg von den klassischen Mahlzeiten hin zum Snacking rund um die Uhr“, wird CEO Christoph Zweifel zitiert. „Wir möchten unseren Konsument:innen für jeden Snack-Moment den passenden Snack anbieten“, so Zweifel weiter. Mit der Übernahme des Gebäckherstellers Berger AG Backwaren im Jahr 2020 habe Zweifel einen ersten Schritt in diese Richtung gemacht und bei verstärktem Fokus auf den süssen Markt das bestehende salzige Segment erweitert.

Der Chipsproduzent feiert dieses Jahr sein 65-jähriges Bestehen. Zweifel beschäftigt über 440 Mitarbeitende. In der Produktion in Spreitenbach sind rund 180 Personen tätig, und 160 im Frisch-Service im Aussendienst. In  der Administration sowie im Marketing & Verkauf in Zürich-Höngg sind es 100 Mitarbeitende. ce/gba 

Meinungen