Zühlke eröffnet Innovation Hub in Porto

21 September 2023 11:39

Partner

ZHKLimmatstadtAICEP Portugal

Schlieren ZH/Porto - Das Schlieremer Unternehmen Zühlke baut sein Leistungsangebot am Standort im portugiesischen Standort Porto aus. Die Gestaltung der Räumlichkeiten im neuen Innovation Hub ist dabei flexibel gehalten worden, um auf sich ständig verändernde Anforderungen reagieren zu können.

Der Innovationsdienstleister Zühlke ist seit Anfang 2021 mit einem Standort in Porto vertreten. Nun ist dort ein Innovation Hub eröffnet worden, wie aus einer Mitteilung bei LinkedIn hervorgeht. Die Flexibilität, die Zühlke bei der Betreuung von Projekten an den Tag legen muss, soll sich in Porto nun auch in den Räumlichkeiten widerspiegeln. So seien diese flexibel gestaltet worden, um jederzeit an neue Anforderungen angepasst werden zu können. Zudem befinden sich dort soziale und Ruhe-Bereiche für die Mitarbeitenden. Zühlke wolle mit dem Innovation Hub die eigene Firmenidentität wiedergeben.

„Wir sehen Porto nicht nur als eine hervorragende Quelle von Talenten, sondern auch als einen Standort, an dem viele Zühlke Mitarbeitende von bestehenden Standorten zusammenarbeiten können“, hiess es von Aleksandar Marjanovic, CEO Global Delivery Centres bei Zühlke, anlässlich der Eröffnung des Standortes in Porto. Bereits nach einem Jahr hatte sich Zühlke in Porto einen hervorragenden Ruf erarbeitet und ist 2022 in einem Ranking von Teamlyzer als Top-IT-Arbeitgeber in Portugal auf dem neunten Platz eingestuft worden. ce/jh

Meinungen