Verpackungsfirma PAWI präsentiert sich mit neuer Internetseite

05 Juni 2024 13:21

Partner

Swiss Food ResearchWinterthur

Winterthur - Die PAWI Group AG hat einen neuen Internetauftritt. Der Fokus liegt auf nachhaltigen Verpackungslösungen für verschiedene Food- und Non-Food-Bereiche. Alle drei Unternehmensstandorte wurden auf der Plattform zusammengefasst. PAWI präsentiert sich zudem als attraktiver Arbeitgeber.

Die PAWI-Gruppe ist mit einer neuen Internetseite online gegangen. Sie fasst die drei Standorte Winterthur, Singen (Deutschland) und Warschau (Polen) zusammen. Präsentiert werden Verpackungslösungen für Bäckereien, Konditoreien, Chocolatiers, Kosmetikproduzenten und Detailhändler. Einen Schwerpunkt legt die Anbieterin von Verpackungslösungen auf ihre nachhaltige Produktionspraktiken.

Laut einer Medienmitteilung wurde der Internetauftritt inhaltlich und optisch neu gestaltet und mit einer intuitiven Benutzeroberfläche versehen. Kunden und Interessenten könnten sich leicht durch eine „Vielzahl von Referenzen navigieren und erfolgreiche Umsetzungen verschiedener Verpackungsprojekte“ anklicken. Die Plattform ermögliche einen „umfassenden Einblick in das Leistungsspektrum und die Expertise in den Bereichen Verpackungsdesign, Verpackungslösungen und Logistik“.

Detaillierte Beschreibungen sowie anschauliche 3D-Animationen und Infografiken heben die Vorzüge der PAWI-Lösungen hervor. Auf der neuen Seite wurde zudem ein Überblick über die Branchen, für die PAWI massgeschneiderte Verpackungslösungen anbietet, geschaffen.

Gezeigt werden auch Einblicke in die Arbeitskultur und Arbeitsumgebung für potenzielle Mitarbeitende. „Die Neugestaltung unserer Website war ein inspirierender Prozess, der unsere gemeinsame Entschlossenheit beweist, unseren Kunden ein erstklassiges Erlebnis zu bieten sowie unsere Position als Branchenführer weiter zu festigen“, wird Urban Ettlin, Co-CEO Verkauf & Marketing der PAWI Packaging Schweiz AG, zitiert. ce/heg

Meinungen