SUSI Partners investiert in vietnamesische Solarfirma

06 April 2023 11:41

Partner

Zug/Ho-Chi-Minh-Stadt - SUSI Partners hat mit dem vietnamesischen Projektentwickler ACCV eine Vereinbarung zum Ausbau von Solaranlagen getroffen. Die Investition ist als Wandeldarlehen strukturiert und enthält Kriterien zur Nachhaltigkeit.

SUSI Partners investiert durch seinen asiatischen Energiewendefonds SAETF in den Projektentwickler Asia Clean Capital Vietnam (ACCV). Laut einer Medienmitteilung ist  ACCV ein schnell wachsender Entwickler und Betreiber von Dach- und Bodensolaranlagen in Vietnam. Die Vereinbarung des Zuger Investitionsmanagers mit ACCV zielt auf den Ausbau von Solaranlagen in Industrie und Gewerbe.

Das Engagement von SUSI Partners soll laut der Mitteilung Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. So sei die Investition als Wandeldarlehen strukturiert und habe einen Mechanismus, mit dem der Zinssatz von Transparenzfortschritten bei der Beschaffung von Solarpanelen abhängig gemacht wird. Die Investition in Vietnam ergänze das Portfolio von SAETF. Der Fonds investiert in nachhaltige Energieinfrastruktur in Südostasien.

Der vietnamesische Markt gilt als beliebter Produktionsstandort, auch für multinationale Konzerne. Der Druck auf Unternehmen, entlang der ganzen Wertschöpfungskette klimafreundlicher zu operieren, lasse die Nachfrage nach industriellen und gewerblichen Solaranlagen in Vietnam stark ansteigen.

Zum neuen Partner ACCV von SUSI Partners heisst es, das Unternehmen sei von dem auf nachhaltige Energielösungen fokussierten Unternehmen Asia Clean Capital als unabhängige Plattform lanciert worden. Diese könne auf langjährige Erfahrung und etablierte Netzwerke in der Region zurückgreifen. Bei der Umsetzung seiner Projekte setze ACCV auf langfristige Abnahmeverträge mit etablierten Industrie- und Gewerbekunden auf dem schnell wachsenden vietnamesischen Markt.

Der Investitionsmanager SUSI Partners mit Fokus auf die Energiewende wurde 2009 gegründet und hat 1,9 Milliarden Euro an Kapitalzusagen von institutionellen Investoren. Es wurden bisher mehr als 140 Transaktionen in über 20 Ländern abgeschlossen. gba 

Meinungen