Neuenhof lanciert Wettbewerb für schöne Abfalleimer

13 February 2024 14:26

Partner

Neuenhof AG - Die Gemeinde Neuenhof hat einen Wettbewerb zur Verschönerung der Abfalleimer ausgeschrieben. Die Bevölkerung kann Bildvorschläge einsenden. Die besten Bilder werden auf die öffentlichen Abfalleimer aufgeklebt und verzieren diese.

Neuenhof hat einen Wettbewerb zur Verschönerung der öffentlichen Abfalleimer im Gemeindegebiet gestartet. Laut Medienmitteilung läuft die Aktion als Vorbereitung auf die Umweltwoche im Mai. Der Wettbewerb für schöne öffentliche Abfalleimer findet unter der Führung der Jugendarbeit statt.

Der Aufruf zum Mitmachen richtet sich an die gesamte Bevölkerung von Neuenhof, welche Bildvorschläge einsenden kann. Unter allen eingesendeten Werken werden sechs Bilder von einer Jury ausgewählt. Die Bilder  werden dann auf die öffentlichen Abfalleimer aufgeklebt und verzieren diese künftig.

Die Bildvorschläge, die an die Jugendarbeit einzusenden sind, können entweder zu Hause oder in Workshops gestaltet werden, heisst es weiter in der Mitteilung der Gemeinde. Solche Workshops gibt es am Mittwoch, 21. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr im Restaurant Sonnmatt und am 22. und 29. Februar von 13.30 bis 15 Uhr bei der Spielgruppe Zwergmühle. Am Mittwoch, 28. Februar, gibt es noch einen Workshop im Jugendtreff an der Zürcherstrasse von 13.30 bis 15 Uhr.

Gemalte Bilder sollten das Format A3 und keine abstehenden Elemente haben, heisst es in der Ausschreibung zum Wettbewerb. Für die weitere Verarbeitung werden gemalte Bilder eingescannt. Auch digitale Bilder können eingesandt werden. Diese sollten eine Auflösung von 300 dpi aufweisen. Einsendeschluss ist der 27. März. ce/gba 

Meinungen