Maybaum Film gewinnt in Cannes drei Delphine

29 September 2023 14:07

Partner

Baden AG - Drei Produktionen der Maybaum Film AG sind bei den Cannes Corporate Media & TV Awards 2023 ausgezeichnet worden. Der Imagefilm „Trisa of Switzerland“ gewann einen goldenen, der Erklärfilm „Eigens E-Rezept“ einen silbernen und die Eigenproduktion von Maybaum einen schwarzen Delphin.

Die Maybaum Film AG fährt von den Cannes Corporate Media & TV Awards 2023 mit drei Delphinen im Gepäck nach Hause, informiert die inhabergeführte Full Service Videoproduktion aus Baden in einer Mitteilung. Ihre Auftragsproduktion „Trisa of Switzerland“ für den Luzerner Zahnbürstenhersteller Trisa wurde als einer von drei Imagefilmen mit einem goldenen Delphin ausgezeichnet. Die Auftragsproduktion „Eigens E-Rezept“ für die  ApoSanitas KG und Eigens.net erhielt in der Kategorie Informations- & Erklärfilm einen von drei silbernen Delphinen. Die Eigenproduktion „Just another day at the Maybaum Film Office“ räumte bei den Production Arts & Crafts den blauen Delphin für den besten Einsatz von Drohnen ab. 

„Es ist immer wieder schön zu sehen, dass unsere Produktionen auch im Ausland so eine Wertschätzung erhalten“, wird Maybaum Film-CEO Michel Alraun in der Mitteilung anlässlich der Preisvergabe zitiert. „Das macht mich als CEO und Projektverantwortlicher sehr stolz und zeigt, dass Maybaum Film branchenrelevante Filme macht, die überzeugen.“ Die Eigenproduktion „Just another day at the Maybaum Film Office“ wird Ende November auch an der International Corporate Film Showing 2023 in Tokio zu sehen sein. 

Kamerafrau Sara Maag bezeichnete die Auszeichnungen als „eine wunderbare Bestätigung für mein Können“. Maag, die beide Auftragsproduktionen gedreht hat, möchte mit ihrem Erfolg „andere junge Frauen motivieren, den Schritt zu wagen und ihre Begeisterung für die kreative Arbeit als Kamerafrau auszuleben.” ce/hs

Meinungen