Pascal Bieri bei der Preisverleihung am START Summit 2024 mit HSG-Entrepreneurship-Professor Dietmar Grichnik und HSG-Rektor Manuel Ammann. Bild: HSG, Hannes Thalmann.

HSG zeichnet Pascal Bieri als Gründer des Jahres aus

22 March 2024 13:01

Partner

St.Gallen/Kemptthal ZH - Planted-Mitbegründer Pascal Bieri ist beim Gründergipfel START Summit in St.Gallen als HSG-Gründer des Jahres 2024 ausgezeichnet worden. Planted ist eine Ausgründung der Universität St.Gallen (HSG) und produziert pflanzliche Ersatzprodukte für Fleisch.

Pascal Bieri ist laut einer Mitteilung der Universität St.Gallen beim START Summit am 21. März als HSG-Gründer des Jahres ausgezeichnet worden. Bieri gründete 2019 gemeinsam mit Lukas Böni, Eric Stirnemann und Christoph Jenny die Firma Planted, mit dem Ziel, Fleischersatzprodukte zu verbessern. 

Bieri absolvierte seinen Master an der Universität St.Gallen in Business Innovation. Anschliessend arbeitete er für die Migros, unter anderem in den USA, wo er auf Fleischersatzprodukte aufmerksam wurde, sich aber an den vielen Zusatzstoffen störte. Planted gelte als eines der am schnellsten wachsenden Start-up-Unternehmen im Bereich der alternativen Proteine in Europa, heisst es in einer Mitteilung. Mit seinem Team wolle Bieri die Art und Weise, wie Fleisch produziert, wahrgenommen und konsumiert werde, grundlegend verändern und einen Wechsel vom Verzehr tierischer zu dem pflanzlicher Proteine anregen. Bieri ist bei Planted für die Bereiche Sales sowie International Business Development zuständig.

Planted ist eine Ausgründung sowohl der Universität St.Gallen als auch der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Die Firma produziert in Kemptthal 1 Tonne pflanzliches Fleisch pro Stunde. Die Firma arbeite daran, die Produktion zu verdoppeln bei gleichbleibender Qualität, heisst es in einem Interview mit Bieri. Planted habe über 115 Millionen Franken von Investierenden gesammelt. ce/js

Meinungen