Halter startet Bau von ZenO in Oberdorf

09 February 2024 12:01

Partner

Schlieren ZH/Oberdorf NW - Die Halter AG beginnt im Juli 2024 mit dem Bau von ZenO in Oberdorf. Im Auftrag der kantonalen Pensionskasse soll bis Frühjahr 2026 ein Zentrumsneubau mit 49 Wohnungen sowie eine Aldi Suisse-Filiale entstehen.

Die Schlieremer Bau- und Immobilienfirma Halter AG errichtet für die Pensionskasse des Kantons Nidwalden 49 Wohnungen und eine Filiale der Ankermieterin Aldi Suisse. Das Investitionsvolumen für das Projekt namens ZenO wird mit 30 Millionen Franken beziffert. Für ZenoO wird gemäss einer Medienmitteilung ein Entwurf von Mirlo Urbano Architekten GmbH aus Zürich umgesetzt. Vorgesehen ist ein Zentrumsneubau am ehemaligen Landsgemeindeplatz in Oberdorf.

Eine Fläche von 1100 Quadratmeter ist laut Projektbeschrieb für die Ansiedelung von Gewerbe vorgesehen, 130 weitere Quadratmeter für Büros und Kleingewerbe. Bis auf eine kleine Gewerbefläche sei das Erdgeschoss bereits vermietet, heisst es.

Mit Detailhandel und ergänzenden Dienstleistungsflächen im Erdgeschoss biete das Projekt „optimale Versorgungsmöglichkeiten für die Kleinwohnungen in den oberen Geschossen“. Zielgruppe seien hauptsächlich Angestellte der umgebenden Tourismusregionen Bürgenstock und Engelberg, Berufstätige der naheliegenden Betriebe wie Pilatus oder SWISSINT sowie Singles und Paare jeden Alters.

ZenO leiste einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Gemeinde und werde die Ortsentwicklung positiv vorantreiben. „Es wird nicht nur das Ortsbild verbessern, sondern auch neuen Wohnraum und Arbeitsplätze schaffen“, wird Judith Odermatt-Fallegger, Gemeindepräsidentin Oberdorf, zitiert.

Die Baugenehmigung wurde im Dezember 2023 erteilt, Baubeginn ist im Juli 2024, die Fertigstellung ist für Frühjahr 2026 geplant. Um mit dem Bau beginnen zu können, wurde im Januar 2024 der Baurechtsvertrag zwischen Gemeinde Oberdorf, Pensionskasse des Kantons Nidwalden als Investorin und Halter AG als Gesamtleisterin unterzeichnet. Zudem habe Halter den Auftrag zur Erstvermietung des Projekts erhalten. ce/heg

Meinungen