GridBox zeigt Weg zu Stromnetzen der Zukunft

23 May 2016 12:19

Partner

Zürich - Das grösste Demonstrationsprojekt für intelligente Stromnetze in der Schweiz namens GridBox ist erfolgreich abgeschlossen worden. Mitgewirkt haben auch die Supercomputing Systems AG und die ewz. Nun soll die Technologie weiterentwickelt werden.

Das Projekt GridBox wurde knapp drei Jahre lang in Zusammenarbeit von Supercomputing Systems AG, BKW, dem Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) und Bacher Energie AG durchgeführt. Ziel war es, Möglichkeiten eines intelligenten Stromnetzes der Zukunft aufzuzeigen.

Im Rahmen des vom Bundesamt für Energie (BFE) geförderten Projekts wurden zwei Verteilernetzregionen im Berner Oberland und in der Stadt Zürich mit 150 GridBox-Geräten in Haushalten, Verteilkästen und Transformatortstationen ausgerüstet. Dank der Geräte konnten Messdaten in Sekundentakt geliefert werden. Dadurch wurde ein aktives Ausregeln der Netze ermöglicht. In den Haushalten kontrollierten die Geräte unter anderem den Warmwasserboiler, Wärmepumpen und Solaranlagen. Die Bewohner der beiden Regionen haben im Alltag nichts von den Aktivitäten des intelligenten Verteilernetzes bemerkt, schreibt die Supercomputing Systems AG in einer Mitteilung.

Dank der neuen Technologie lasse sich das Verteilnetz im Betrieb in Echtzeit optimieren, etwa indem die Spannungshaltung unterstützt wird oder indem eine regionale Optimierung des Eigenverbrauchs stattfindet. Das System könne zudem die Topologie des Netzes aufgrund der Messdaten berechnen. So lassen sich Veränderungen des Netzes schnell lokalisieren.

„Wir konnten zeigen, dass ein intelligentes Verteilnetz bereits heute realisierbar ist und die Integration erneuerbarer Energien ins Netz aktiv unterstützen kann“, lässt sich Prof. Dr. Anton Gunzinger, VR-Präsident und Gründer der Firma Supercomputing Systems AG, in der Mitteilung zitieren. Die Einführung der neuen Technologie würde laut Gunzinger die Kosten des Verteilernetzes der Zukunft deutlich reduzieren. Dementsprechend planen die Projektpartner die Kommerzialisierung und Weiterentwicklung der GridBox-Technologie. ssp

Meinungen