Flughafen Zürich punktet als Arbeitgeber

21 February 2024 12:56

Partner

Zürich - Der Flughafen Zürich hat seine Position als meistgesuchter Arbeitgeber auf der Berufsplattform jobs.ch bestätigt. Als Bewertungskriterium diente die Zahl der Suchanfragen. Hinter Migros und Coop landet Roche auf dem vierten Platz.

JobCloud hat zum zweiten Mal in Folge den Flughafen Zürich als beliebtesten Arbeitgeber gekürt. Das Ergebnis basiert laut einer Medienmitteilung auf der Zahl der Suchanfragen auf dem Stellenvermittlungsportal jobs.ch, das JobCloud seit 2013 neben jobup.ch und JobScout24.ch betreibt.

Konkret wurde untersucht, nach welchen Arbeitgebern am häufigsten gesucht wird und welche Firma bei der Stellensuche am häufigsten eingegeben wird. Migros und Coop belegen die Plätze zwei und drei. Beide Detailhändlerinnen konnten gegenüber 2023 einen Platz zulegen. Roche landete auf Platz vier. Die Platzierung des Basler Pharmakonzerns unter den zehn meistgesuchten Arbeitgebern zeige die grosse Bedeutung der Pharmaberufe. Weitere Platzierungen (5 bis 10) waren: SBB (5), Schweizerische Post (6), Securitas (7), Aldi Suisse (8), Lidl (9) und Spitex (10).  

Renommierte Unternehmen hätten gemäss Davide Villa, CEO von JobCloud, bei der Rangliste traditionellerweise die Nase vorn. Zu ihrer Attraktivität tragen Bekanntheit, das Arbeitgeber-Branding sowie vielfältige Berufsmöglichkeiten bei. Daneben hätten auch kleinere und mittlere Unternehmen ihren Reiz. Dies liege an meist kürzeren Entscheidungswegen. Zudem könnten Mitarbeitende viel bewegen. „Diese Unternehmen stellen täglich über unsere kostenlosen Stelleninserate tausende Talente ein“, wird Davide Villa zitiert. ce/heg

Meinungen