eduLab lanciert Innovationswerkstatt für Schulkinder

01 December 2023 11:52

Partner

Bern - Das Social-Start-up eduLab Bern hat im November eine Pilotphase gestartet. Mit dem Projekt soll eine Innovationswerkstatt als ausserschulischer Lernort etabliert werden.

Das Social-Start-up eduLab hat im ZID Bernapark in Stettlen BE ein Pilotprojekt gestartet. Die Gründerinnen Miriam Wälti und Andrea Berset initiierten mit zwei siebten Klassen aus Worb BE eine Innovationswerkstatt. Den Schülerinnen und Schülern wurde hier eine Möglichkeit geschaffen, kreative Ideen und Vorstellungen von einer Schulwerkstatt zu verwirklichen. Das Projekt lehnte sich an bereits bekannte Programme wie DesignYourLife an. Herausforderung des Pilotprojektes war dabei, die Kinder zu befähigen, kreative Lösungen zu finden, wenn vorab keine „richtige“ oder „falsche“ Idee vorgegeben wird.

Ziel des Projektes eduLab ist laut Aussage der Gründerinnen, junge Menschen zu befähigen, selbstbestimmt ihre Zukunftsideen zu verwirklichen und sich dabei wichtige Zukunftskompetenzen wie Kreativität, kritisches Denken, Verantwortungsbewusstsein, Kooperation und Kommunikation anzueignen. ce/ww

Meinungen